Sie sind hier: Home > Auto > Automarkt >

Gebrauchtwagen-Suche > Ferrari

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Gebrauchtwagensuche
Marke, Modell
ändernFerrari
Marke, Modell
Marke
Modell
Abbrechen
947 Treffer
Erstzulassung
Kilometer
Preis (€)
947 Treffer
Standort
ändern Beliebig
Standort
PLZ
Umkreis
Abbrechen
947 Treffer
Kraftstoffart
ändernBeliebig
Kraftstoffart
Autogas (LPG)
Benzin
Diesel
Elektro
Erdgas (CNG)
Ethanol (FFV, E85 etc.)
Hybrid (Benzin / Elektro)
Hybrid (Diesel / Elektro)
Wasserstoff
Andere
Abbrechen
947 Treffer
Leistung
ändern Beliebig
Leistung
Abbrechen
947 Treffer
Fahrzeugtyp
ändernBeliebig
Fahrzeugtyp
Cabrio / Roadster
Kleinwagen
Limousine
Van / Minibus
Geländewagen / Pickup
Kombi
Sportwagen / Coupé
Andere
Abbrechen
947 Treffer
Getriebe
ändernBeliebig
Getriebe
Schaltgetriebe
Halbautomatik
Automatik
Abbrechen
947 Treffer
Außenfarbe
Anzeige

Ferrari Gebrauchtwagen: 947 Treffer - Diese Fahrzeuge entsprechen folgenden Suchkriterien

Ferrari F430
8.500 €
Ferrari F430  
DE-24997 Wanderup
EZ 2005, Gebrauchtfahrzeug, 14500 km, 360 kW
Sportwagen/Coupé, Grau, Schaltgetriebe
Ferrari 456
16.000 €
Ferrari 456  
DE-77836 Baden-Baden / Rheinmünster
EZ 1997, Gebrauchtfahrzeug, 56600 km, 325 kW
Sportwagen/Coupé, Silber, Schaltgetriebe
Ferrari 308
16.900 €
Ferrari 308  
DE-56818 Klotten
EZ 1988, Gebrauchtfahrzeug, 8000 km, kW
Sportwagen/Coupé, Rot, Schaltgetriebe
Ferrari 328
19.000 €
Ferrari 328  
DE-80992 München
EZ 1985, Gebrauchtfahrzeug, 47000 km, kW
Sportwagen/Coupé, Rot,
Ferrari F430
19.500 €
Ferrari F430  
DE-77836 Baden-Baden / Rheinmünster
EZ 2010, Gebrauchtfahrzeug, 9000 km, 375 kW
Sportwagen/Coupé, Rot, Automatik
Ferrari 458
19.900 €
Ferrari 458  
DE-86554 Pöttmes
EZ 2012, Gebrauchtfahrzeug, 45000 km, 419 kW
Sportwagen/Coupé, Rot, Automatik
Ferrari F430
29.900 €
Ferrari F430  
DE-86554 Pöttmes
EZ 2008, Gebrauchtfahrzeug, 22000 km, 375 kW
Sportwagen/Coupé, Schwarz, Schaltgetriebe
Ferrari Mondial
29.990 €
Ferrari Mondial  
DE-24539 Neumünster
EZ 1981, Gebrauchtfahrzeug, 44780 km, 158 kW
Sportwagen/Coupé, Rot, Schaltgetriebe
Ferrari 360
31.900 €
Ferrari 360  
DE-73441 Bopfingen
EZ 1999, Gebrauchtfahrzeug, 57000 km, 294 kW
Sportwagen/Coupé, Rot, Schaltgetriebe
Ferrari Mondial
35.998 €
Ferrari Mondial  
DE-88339 Bad Waldsee
EZ 1982, Gebrauchtfahrzeug, 47800 km, 157 kW
Sportwagen/Coupé, Rot,
* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.
Nachrichten zu Ferrari
Fernando Alonso braucht ein Wunder in der Formel 1Sao Paulo (dpa) - Läuft alles normal, hilft Fernando Alonso nur noch ein Formel-1-Wunder. Trotz der fast ausweglosen Situation setzen der Spanier und sein Ferrari-Team beim Saisonfinale in Sao Paulo auf Sieg und Titel. "Vielleicht liegt meine Chance nur bei 25 Prozent. Aber tief in mir spüre ich: Ic... mehr
Ferrari hat große Titelkampf-Erfahrung in der Formel 1Sao Paulo (dpa) - Ferrari hat des Final-Gen. Die Scuderia mischte in den vergangenen 15 Jahren im Titelkampf der Formel 1 fast immer bis zum Schluss mit oder holte sowieso den WM-Pokal. Seit 1997 gewann Ferrari sechsmal die Fahrerweltmeisterschaft, nur dreimal in den verbleibenden Jahren hatte die M... mehr
Neuer Ferrari mit mächtigem NasenhöckerMaranello (dpa) - Ferrari setzt bei seinem neuen Formel-1-Wagen auf einen großen Nasenhöcker. Der italienische Traditionsrennstall konnte seinen F2012 am Morgen nur im Internet präsentieren, weil die feierliche Zeremonie in Maranello wegen Schneefalls und bitterer Kälte abgesagt werden musste. An de... mehr
Formel 1: Hamilton will sich im Ferrari-Heimrennen in Monza revanchierenAuf das Urteil der Berufungsrichter muss Lewis Hamilton noch warten, doch schon beim Ferrari-Heimspiel in Monza will sich der Silberpfeil-Star auf der Piste für das "Unrecht von Spa" rächen. Für den beim Großen Preis von Belgien um den Erfolg gebrachten McLaren-Mercedes-Piloten zählt beim Italien-Gr... mehr
Ferrari-Teamchef nach Unfall: Verband ist gefordertSpa-Francorchamps (dpa) - Ferrari-Teamchef Stefano Domenicali hat nach dem Horrorunfall in Spa-Francorchamps Konsequenzen gefordert. "Klar ist, dass es besser wäre, wenn in den Junior-Serien die Regeln zum Verhalten auf der Strecke unbeugsam durchgesetzt würden. Dann wären die Fahrer so gut wie mögl... mehr
Offene GeheimnisseBeim Thema Cabriolet geben sich die Hersteller an sich ja betont offen. Doch wenn es um künftige Modelle dieser Karosserie-Spielart geht, halten die meisten Offiziellen dicht. Trotz dürftiger Informationspolitik haben wir viel Licht ins Dunkel gebracht und präsentieren Ihnen diverse Cabrios, die es... mehr
Todt: In Schumacher rumort esMichael Schumachers ehemaliger Teamchef Jean Todt traut der demonstrativen Gelassenheit des Rekordweltmeisters in seiner sportlich enttäuschenden Comeback-Saison nicht. "Ich denke nicht, dass er so entspannt ist, aber er ist ein sehr stolzer Mann", sagte der Präsident des Internationalen Automobilve... mehr
Ferrari-Teamchef warnt vor Europarennen-WegfallNach der immer wieder aufkeimenden Kritik an der verstärkten Asien-Expansion hat Ferrari -Teamchef Stefano Domenicali vor der Streichung weiterer Formel-1 -Rennen in Europa gewarnt. "Das ist sehr wichtig für uns und ich denke, dass wir ein Gleichgewicht brauchen", sagte der Italiener zwei Tage vor d... mehr
Felipe Massa lässt sich nicht zum Wasserträger degradierenFelipe Massa geht nicht davon aus, dass ihn Ferrari zu Fernando Alonsos Wasserträger degradiert. " Ich bin sicher, dass Ferrari mich zu keinem zweiten Rubens Barrichello macht", sagte der brasilianische Formel-1-Rennfahrer im Interview mit der "Sport Bild". "Sollte das doch passieren, werde ich aufh... mehr
Spionageaffäre: Ex-Ferrari-Ingenieur Stepney zu 20 Monaten Haft auf Bewährung verurteiltDie italienische Justiz hat einen Schlussstrich unter die Formel-1 -Spionageaffäre um den Rennstall Ferrari und seinen ehemaligen Chef-Mechaniker Nigel Stepney gezogen. Ein Gericht in Sassuolo bei Modena verurteilte den Engländer in Abwesenheit wegen Sabotage zu einer Haftstrafe von 20 Monaten auf B... mehr
 

Marke

  • Ferrari

Modell

Stadt

Kraftstoffart

Farbe



Anzeige
shopping-portal