Sie sind hier: Home > Auto > Automarkt >

Gebrauchtwagen-Suche > NSU

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Gebrauchtwagensuche
Marke, Modell
ändernNSU
Marke, Modell
Marke
Modell
Abbrechen
29 Treffer
Erstzulassung
Kilometer
Preis (€)
29 Treffer
Standort
ändern Beliebig
Standort
PLZ
Umkreis
Abbrechen
29 Treffer
Kraftstoffart
ändernBeliebig
Kraftstoffart
Autogas (LPG)
Benzin
Diesel
Elektro
Erdgas (CNG)
Ethanol (FFV, E85 etc.)
Hybrid (Benzin / Elektro)
Hybrid (Diesel / Elektro)
Wasserstoff
Andere
Abbrechen
29 Treffer
Leistung
ändern Beliebig
Leistung
Abbrechen
29 Treffer
Fahrzeugtyp
ändernBeliebig
Fahrzeugtyp
Cabrio / Roadtser
Kleinwagen
Limousine
Van / Minibus
Geländewagen / Pickup
Kombi
Sportwagen / Coupé
Andere
Abbrechen
29 Treffer
Getriebe
ändernBeliebig
Getriebe
Schaltgetriebe
Halbautomatik
Automatik
Abbrechen
29 Treffer
Außenfarbe
Anzeige

NSU Gebrauchtwagen: 29 Treffer - Diese Fahrzeuge entsprechen folgenden Suchkriterien

NSU Andere
1.650 €
NSU Andere  
DE-85053 Ingolstadt
EZ 1975, Gebrauchtfahrzeug, 99999 km, 85 kW
Limousine, Schwarz, Schaltgetriebe
NSU Andere
1.850 €
NSU Andere  
DE-66299 Friedrichsthal
EZ 1975, Gebrauchtfahrzeug, 100000 km, kW
Limousine, Braun,
NSU Andere
1.999 €
NSU Andere  
DE-86830 Schwabmuenchen
EZ 1969, Gebrauchtfahrzeug, 99263 km, kW
Limousine, Blau, Halbautomatik
NSU Andere
2.299 €
NSU Andere  
DE-77948 Friesenheim
EZ 1972, Gebrauchtfahrzeug, 137671 km, 85 kW
Limousine, Grün, Schaltgetriebe
NSU Andere
2.499 €
NSU Andere  
DE-07907 Schleiz
EZ 1969, Gebrauchtfahrzeug, 45364 km, kW
Kleinwagen, Blau, Schaltgetriebe
NSU Andere
2.800 €
NSU Andere  
DE-42855 Remscheid
EZ 1971, Gebrauchtfahrzeug, 9999999 km, 22 kW
Andere, Beige, Schaltgetriebe
NSU Andere
3.700 €
NSU Andere  
DE-64367 Mühltal
EZ 1967, Gebrauchtfahrzeug, 0 km, kW
Limousine, , Schaltgetriebe
NSU Andere
3.850 €
NSU Andere  
DE-44139 Dortmund
EZ 1972, Gebrauchtfahrzeug, 99999 km, kW
Kleinwagen, Orange,
NSU Andere
4.500 €
NSU Andere  
DE-65779 Kelkheim
EZ 1976, Gebrauchtfahrzeug, 9999999 km, 116 kW
Limousine, Silber, Halbautomatik
NSU Andere
5.900 €
NSU Andere  
DE-74080 Heilbronn
EZ 1975, Gebrauchtfahrzeug, 82993 km, 85 kW
Limousine, Grün, Halbautomatik
«123»
* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.
Nachrichten zu NSU
Prozesse - Neue NSU-Recherchen: Bundesregierung sagt Ausschuss Hilfe zuMünchen/Berlin/Karlsruhe (dpa) - Das Bundesinnenministerium hat dem aktuellen NSU-Untersuchungsausschuss des Bundestages zugesichert, die vorhandenen Aktenstücke zum V-Mann "Primus" zur Verfügung zu stellen. Ein Ministeriumssprecher sagte in Berlin, mit den Schriftstücken habe sich auch schon der er... mehr
Neue NSU-Recherchen: Bundesregierung sagt Ausschuss Unterstützung zuMünchen (dpa) - Das Bundesinnenministerium hat dem aktuellen NSU-Untersuchungsausschuss des Bundestages zugesichert, die vorhandenen Aktenstücke zum V-Mann «Primus» zur Verfügung zu stellen. Mehrere Medien hatten in den vergangenen Tagen berichtet, der V-Mann habe die beiden untergetauchten mutmaßli... mehr
Bundesanwaltschaft: «Keinerlei Anhaltspunkte» zu NSU-EnthüllungenKarlsruhe (dpa) - Die Bundesanwaltschaft hat keine Hinweise darauf, dass die mutmaßlichen NSU-Rechtsterroristen Uwe Mundlos und Beate Zschäpe nach ihrem Abtauchen bei einem zeitweiligen Informanten des Verfassungsschutzes gearbeitet haben. Eine Sprecherin verwies auf ihre Äußerungen bei «Spiegel Onl... mehr
Ramelow schockiert über neue NSU-EnthüllungenBerlin (dpa) - Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow hat schockiert auf die jüngsten Enthüllungen über die rechtsextreme Terrorgruppe NSU reagiert. Er habe die ARD-Dokumentation «Der NSU-Komplex» selbst gesehen und ihm sei «die Kinnlade heruntergefallen», sagte Ramelow dem «Tagesspiegel». «Das S... mehr
Prozesse: NSU-Terroristen sollen für V-Mann gearbeitet habenMünchen/Berlin (dpa) - Neue Hinweise im Fall der Terrorgruppe NSU sorgen für Aufregung: Zwei der drei mutmaßlichen Rechtsterroristen sollen während ihrer Zeit im Untergrund in Firmen gearbeitet haben, die von einem zeitweiligen V-Mann des Verfassungsschutzes betrieben wurden. Uwe Mundlos und Beate Z... mehr
NSU-Terroristen sollen in Firmen eines V-Mannes gearbeitet habenMünchen (dpa) - Neue Hinweise im Fall NSU sorgen für Aufregung: Zwei der drei mutmaßlichen Rechtsterroristen sollen während ihrer Zeit im Untergrund in Firmen gearbeitet haben, die von einem V-Mann des Verfassungsschutzes betrieben wurden. Uwe Mundlos und Beate Zschäpe sollen zeitversetzt in Zwickau... mehr
NSU-Mord in Kassel: Gedenkfeier für Halit YozgatMehrere hundert Menschen haben am Mittwoch in Kassel an einer Gedenkfeier für den von Rechtsterroristen ermordeten Kleinunternehmer Halit Yozgat teilgenommen. Der stellvertretende Ministerpräsident Tarek Al-Wazir (Grüne) forderte eine umfassende Aufklärung der Bluttat und sagte: "Ich entschuldige mi... mehr
NSU-Ausschuss will neuen Enthüllungen zur Terrorzelle nachgehenBerlin (dpa) - Der zweite Untersuchungsausschuss im Bundestag zur rechten Terrorzelle NSU will den neuen Hinweisen in dem Fall gründlich nachgehen. Wenn es sich als wahr herausstellen sollte, dass Uwe Mundlos für einen V-Mann gearbeitet habe - in der Zeit, als die Morde des NSU begannen - dann hätte... mehr
Mundlos und Zschäpe sollen in Firmen eines V-Mannes gearbeitet habenMünchen (dpa) - Zwei der drei mutmaßlichen NSU-Terroristen sollen während ihrer Zeit im Untergrund in Firmen gearbeitet haben, die von einem V-Mann des Verfassungsschutzes betrieben wurden. Uwe Mundlos und Beate Zschäpe sollen zeitversetzt in Zwickau bei dem Neonazi Ralf Marschner beschäftigt gewese... mehr
Zschäpe soll im Geschäft eines V-Mannes gearbeitet habenMünchen (dpa) - Beate Zschäpe soll nach Informationen der dpa während ihrer Zeit im Untergrund in Zwickau in einem Geschäft gearbeitet haben, das von einem V-Mann betrieben wurde. Der Betreiber soll unter dem Tarnnamen «Primus» für den Verfassungsschutz tätig gewesen sein. Es handelt sich nach dpa-I... mehr
 


Anzeige
shopping-portal