Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Automarkt >

Gebrauchtwagen-Suche > Volkswagen > Bad Münstereifel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

VW als Gebraucht- und Jahreswagen in Bad Münstereifel

1.Volkswagen up mehr Details

Volkswagen up  

DE - 53902 Bad Münstereifel, Kleinwagen, Weiß, 45293 km, 44 kW, Gebrauchtfahrzeug, Benzin, Kraftstoffverbrauch kombiniert*: 4.5 l/100km, CO2-Emmission kombiniert*: 107.0 g/km, CD-Spieler, ESP, MP3-Schnittstelle, Scheckheftgepflegt, ABS, Tagfahrlicht Hersteller: Volkswagen| Modell: up| EZ: 2013
7.460,- €
2.Volkswagen Sharan mehr Details

Volkswagen Sharan  

DE - 53902 Bad Münstereifel, Van/Kleinbus, Schwarz, 5597 km, 110 kW, Gebrauchtfahrzeug, Diesel, Kraftstoffverbrauch kombiniert*: 5.1 l/100km, CO2-Emmission kombiniert*: 135.0 g/km, Zentralverriegelung, CD-Spieler, Einparkhilfe, Elektr. Fensterheber, Elektr. Seitenspiegel, Elektr. Sitzeinstellung, ESP, HU/AU, Lichtsensor, Metallic, MP3-Schnittstelle, Multifunktionslenkrad, Partikelfilter, Regensensor, Scheckheftgepflegt, Sportsitze, ABS, Start/Stopp-Automatik, Tagfahrlicht, Tempomat Hersteller: Volkswagen| Modell: Sharan| EZ: 2015
30.490,- €
3.Volkswagen Golf mehr Details

Volkswagen Golf  

DE - 53902 Bad Münstereifel, Limousine, Schwarz, 79000 km, 90 kW, Gebrauchtfahrzeug, Benzin, Kraftstoffverbrauch kombiniert*: 6.2 l/100km, CO2-Emmission kombiniert*: 144.0 g/km, Zentralverriegelung, CD-Spieler, Einparkhilfe, Elektr. Fensterheber, Elektr. Seitenspiegel, ESP, Multifunktionslenkrad, Scheckheftgepflegt, ABS, Tagfahrlicht Hersteller: Volkswagen| Modell: Golf| EZ: 2009
8.555,- €
4.Volkswagen Passat mehr Details

Volkswagen Passat  

DE - 53902 Bad Münstereifel, Kombi, Schwarz, 96500 km, 103 kW, Gebrauchtfahrzeug, Diesel, Kraftstoffverbrauch kombiniert*: 4.6 l/100km, CO2-Emmission kombiniert*: 122.0 g/km, Zentralverriegelung, CD-Spieler, Einparkhilfe, Elektr. Fensterheber, Elektr. Seitenspiegel, ESP, HU/AU, Metallic, MP3-Schnittstelle, Multifunktionslenkrad, Navigationssystem, Partikelfilter, Scheckheftgepflegt, ABS, Start/Stopp-Automatik, Tagfahrlicht, Tempomat, Xenonscheinwerfer Hersteller: Volkswagen| Modell: Passat| EZ: 2012
16.890,- €
5.Volkswagen Passat mehr Details

Volkswagen Passat  

DE - 53902 Bad Münstereifel, Limousine, Silber, 15013 km, 110 kW, Gebrauchtfahrzeug, Benzin, Kraftstoffverbrauch kombiniert*: 4.9 l/100km, CO2-Emmission kombiniert*: 116.0 g/km, Zentralverriegelung, CD-Spieler, Einparkhilfe, Elektr. Fensterheber, Elektr. Seitenspiegel, ESP, HU/AU, Lichtsensor, Metallic, MP3-Schnittstelle, Multifunktionslenkrad, Navigationssystem, Panorama-Dach, Regensensor, Scheckheftgepflegt, ABS, Start/Stopp-Automatik, Tagfahrlicht, Tempomat Hersteller: Volkswagen| Modell: Passat| EZ: 2015
20.940,- €
6.Volkswagen Golf mehr Details

Volkswagen Golf  

DE - 53902 Bad Münstereifel, Limousine, Weiß, 216700 km, 85 kW, Gebrauchtfahrzeug, Benzin, Kraftstoffverbrauch kombiniert*: 7.9 l/100km, CO2-Emmission kombiniert*: 190.0 g/km, Zentralverriegelung, CD-Spieler, Elektr. Fensterheber, Elektr. Seitenspiegel, ESP, MP3-Schnittstelle, Sportsitze, ABS Hersteller: Volkswagen| Modell: Golf| EZ: 2000
1.699,- €
7.Volkswagen Passat mehr Details

Volkswagen Passat  

DE - 53902 Bad Münstereifel, Kombi, Schwarz, 154000 km, 105 kW, Gebrauchtfahrzeug, Diesel, Kraftstoffverbrauch kombiniert*: 5.9 l/100km, CO2-Emmission kombiniert*: 155.0 g/km, Zentralverriegelung, CD-Spieler, Einparkhilfe, Elektr. Fensterheber, Elektr. Seitenspiegel, Elektr. Sitzeinstellung, ESP, Metallic, Multifunktionslenkrad, Navigationssystem, Regensensor, Scheckheftgepflegt, ABS, Tempomat, Xenonscheinwerfer Hersteller: Volkswagen| Modell: Passat| EZ: 2009
9.995,- €
8.Volkswagen Polo mehr Details

Volkswagen Polo  

DE - 53902 Bad Münstereifel, Kleinwagen, Blau, 232409 km, 44 kW, Gebrauchtfahrzeug, Benzin, Kraftstoffverbrauch kombiniert*: 6.2 l/100km, CO2-Emmission kombiniert*: 149.0 g/km, Airbags, Zentralverriegelung, CD-Spieler, Elektr. Fensterheber, Elektr. Seitenspiegel, ESP, MP3-Schnittstelle, Sportsitze, ABS Hersteller: Volkswagen| Modell: Polo| EZ: 2001
1.100,- €
9.Volkswagen Golf mehr Details

Volkswagen Golf  

DE - 53902 Bad Münstereifel, Limousine, Schwarz, 130000 km, 257 kW, Gebrauchtfahrzeug, Benzin, Kraftstoffverbrauch kombiniert*: 11.5 l/100km, CO2-Emmission kombiniert*: 276.0 g/km, Zentralverriegelung, Elektr. Fensterheber, Elektr. Seitenspiegel, ESP, Metallic, MP3-Schnittstelle, Navigationssystem, Regensensor, Sportpaket, Sportsitze, ABS, Tempomat, Xenonscheinwerfer Hersteller: Volkswagen| Modell: Golf| EZ: 2003
21.000,- €
10.Volkswagen Golf mehr Details

Volkswagen Golf  

DE - 53902 Bad Münstereifel, Limousine, Blau, 12000 km, 92 kW, Gebrauchtfahrzeug, Benzin, Kraftstoffverbrauch kombiniert*: 5.2 l/100km, CO2-Emmission kombiniert*: 120.0 g/km, Zentralverriegelung, CD-Spieler, Einparkhilfe, Elektr. Fensterheber, Elektr. Seitenspiegel, ESP, Lichtsensor, Metallic, MP3-Schnittstelle, Multifunktionslenkrad, Partikelfilter, Regensensor, Sportsitze, ABS, Start/Stopp-Automatik, Tagfahrlicht, Tempomat, Xenonscheinwerfer Hersteller: Volkswagen| Modell: Golf| EZ: 2015
18.500,- €
* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Nachrichten zu Volkswagen

 VW Passat: VW streicht eine Schicht in Emden

Die schwache Entwicklung auf dem Automarkt macht auch vor Volkswagens Mittelklasse-Flaggschiff Passat nicht halt. Wegen der Absatzflaute streicht VW im Werk Emden künftig eine von vier Schichten. 1000 VW Passat werden in Emden am Tag produziert Die Produktion werde von Anfang August voraussichtlich mehr

 IAA 2005: Passat Variant ab 19. August bei den Händlern

Im Mittelpunkt der IAA steht bei VW sicher die neueste Version des deutschen Volkskombis, der Passat Variant. Der Variant wurde nach VW-Angaben bisher 4,3 Millionen Mal verkauft. Der Kombi startet wenige Wochen nach seiner Markteinführung in Deutschland auch in anderen wichtigen europäischen Märkten mehr

 Renault und Volkswagen profitieren von guten Quartalszahlen

FRANKFURT (dpa-AFX) - Autoaktien haben am Donnerstagvormittag in einem schwachen Markt zu den wenigen Favoriten gezählt. Hintergrund waren gute Quartalszahlen von Volkswagen (VW) <VOW3.ETR> und Renault <PRNO.PSE> <RNL.FSE>. Bei dem deutschen und bei dem französischen Hersteller liefen die Geschäfte mehr

 VW warnt vor Konkurrenz durch Google & Co. beim vernetzten Auto

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Volkswagen <VOW3.ETR>-Chef Martin Winterkorn sagt großen Internetkonzernen im Markt der vernetzten Autos den Kampf an. "Die deutsche Wirtschaft darf das Internet Apple <AAPL.NAS> <APC.ETR>, Google <GGQ1.ETR> <GOOG.NAS> & Co. nicht allein überlassen", sagte Winterkorn am Donnersta mehr

 Volkswagen dank China mit starken Sommerquartal - Aktie an Dax-Spitze

WOLFSBURG (dpa-AFX) - Zahlt sich der Sparkurs schon aus? Europas größter Autobauer Volkswagen <VOW3.ETR> hat ein starkes Sommerquartal eingefahren und die Börse mit einem deutlich höheren Gewinn überrascht. Vor Zinsen und Steuern (Ebit) blieben mit 3,23 Milliarden Euro gut 16 Prozent mehr als vor ei mehr

 Volkswagen ruft in China laut Behörde über halbe Million Autos zurück

PEKING/HANNOVER (dpa-AFX) - Europas größter Autobauer Volkswagen <VOW3.ETR> und sein chinesischer Partner FAW rufen in China mehr als eine halbe Million Autos zurück. Wegen Problemen mit den Hinterachsen der Fahrzeuge würden 563 605 Sagitar-Modelle zurück in die Werkstätten beordert, teilte Chinas Q mehr

 Volkswagen ruft in China laut Behörde mehr als halbe Million Autos zurück

PEKING (dpa-AFX) - Volkswagen <VOW3.ETR> und sein chinesischer Partner FAW rufen in China nach Behördenangaben mehr als eine halbe Million Autos zurück. Wegen Problemen mit den Achsen der Fahrzeuge würden 563 605 Sagitar-Modelle zurück in die Werkstätten beordert, berichtete Chinas Qualitätsbehörde mehr

 Winterkorns Ideen für Renditeschub bei Volkswagen

Obwohl die Autos der Marke Volkswagen nicht gerade billig sind, verdient der Konzern nur relativ wenig damit. Die Marge liegt derzeit nach dpa-Informationen bei unter zwei Prozent. In vier Jahren sollen es nach dem Willen von VW-Chef Martin Winterkorn aber mindestens sechs Prozent sein. Jetzt hat Wi mehr

 Volkswagen baut Kapazitäten in China um eine Million Autos aus

PEKING (dpa-AFX) - Der Volkswagen <VOW3.ETR>-Konzern baut seine Kapazitäten in China stärker als bisher geplant aus, um mit dem rasanten Wachstum auf dem größten Automarkt der Welt besser mithalten zu können. In einem Interview der Deutschen Presse-Agentur kündigte China-Vorstand Jochem Heizmann am mehr

 Volkswagen baut Kapazitäten in China um eine Million Autos aus

Peking (dpa) - Der Volkswagen-Konzern baut seine Kapazitäten in China stärker als bisher geplant aus, um mit dem rasanten Wachstum auf dem größten Automarkt der Welt besser mithalten zu können. In einem Interview der Deutschen Presse-Agentur kündigte der China-Vorstand Jochem Heizmann in Peking an, mehr
 

Nachrichten zu Nordrhein-Westfalen

 Urteil erwartet: Schwangere Frau mit Messer getötet

Bielefeld (dpa) - Sechs Monate nach dem gewaltsamen Tod einer schwangeren Frau in Minden spricht das Landgericht Bielefeld heute ein Urteil. Der 24-jährige Ex-Freund der zweifachen Mutter hat die Tat gestanden. Der Mann soll das 28-jährige Opfer mit rund 30 Messerstichen getötet haben. Die zwei Kind mehr

 Champions League: Bayer gegen Monaco - Dortmund gegen Arsenal

Leverkusen (dpa) - Borussia Dortmund hat gute Chancen, die Vorrunde der Champions League als Gruppensieger abzuschließen. Schon bei einem Unentschieden am Abend im Duell mit dem FC Arsenal in London wäre der deutlich führende Revierclub nicht mehr vom ersten Rang der Gruppe D zu verdrängen. Auch Bay mehr

 Schalke droht Aus in Königsklasse - Auch Bayern verlieren

Gelsenkirchen (dpa) - Was für eine Blamage! Nach einer desolaten Leistung muss der FC Schalke 04 ernsthaft um den Einzug ins Achtelfinale der Champions League bangen. Gegen den FC Chelsea unterlag der Bundesligist mit 0:5. Nach vier Siegen in Serie kassierte auch der FC Bayern München eine Niederlag mehr

 Fußball - Ende der Schonzeit: BVB-Chef Watzke verschärft Tonart

London (dpa) - Für die Profis von Borussia Dortmund ist die Schonzeit abgelaufen. Mit dem erneuten Sturz auf einen Abstiegsplatz ging die Geduld der Dortmunder Vereinsführung zu Ende. Vor dem Duell am Mittwoch (20.45 Uhr) in der Champions League beim FC Arsenal herrscht Reizklima. Die Standpauke von mehr

 Fußball: DFL erteilt Paderborn Bundesliga-Lizenz ohne Auflagen

Paderborn (dpa) - Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat dem SC Paderborn die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit in der aktuellen Saison in vollem Umfang bestätigt. Wie der Bundesliga-Aufsteiger mitteilte, erteilte die DFL im Rahmen des Lizenzierungsverfahrens II dem Verein die Lizenz ohne Auflagen. De mehr

 Fußball: Vorteil Leverkusen! Bayer will "Matchball" verwandeln

Leverkusen (dpa) - Vorteil Bayer Leverkusen! Die Werkself braucht für den Achtelfinaleinzug in der Champions League nur noch ein Remis gegen AS Monaco, ein Sieg würde sogar den Gruppensieg sichern. "Schon im Tennis bewährt es sich, den ersten Matchball zu verwandeln. Wir wollen die Chance zu Hause n mehr

 Gutachter: Pfleger tötete möglicherweise zwölf Menschen

Oldenburg (dpa) - Ein wegen mehrfachen Mordes angeklagter Pfleger hat nach einer Untersuchung des Klinikums Oldenburg möglicherweise zwölf weitere schwer kranke Menschen getötet. In diesen zwölf Fällen sei von Fremdeinwirkung auszugehen, sagte der Gutachter. Unklar sei aber, ob die Fälle dem Mann zu mehr

 Überschlag bei Unfall in Hessen

Glatte Straßen haben im hessischen Eiterfeld zu einem Unfall auf einer Landstraße geführt. Eine 19-Jährige verlor am frühen Dienstagmorgen auf gerader Strecke die Kontrolle über ihren Toyota, das Auto überschlug sich. Das meldet die "Fuldaer Zeitung". Obwohl die 19-Jährige in ihrem Fahrzeug eingekle mehr

 Fußball - Düsseldorfer Ärger: "Drei Gegentore ein Tick zu viel"

Düsseldorf (dpa) - Das Sechs-Tore-Festival war nach dem Geschmack des Publikums, bei den Verantwortlichen von Fortuna Düsseldorf hielt sich die Freude in Grenzen. "Drei Gegentore sind ein Tick zu viel, aber wir werden damit leben können müssen", sagte Sportdirektor Helmut Schulte nach dem unterhalts mehr

 Wetter: Schleichender Kälteeinbruch zum Wochenende

Sonne, Nebel und Nieselregen sind die ständigen Begleiter dieser Woche. "Die Temperaturen gehen allerdings schleichend zurück", sagt Thomas Sävert von MeteoGroup. Vor allem im Nordosten wird es deutlich kälter als zuletzt. "Am Wochenende kommt das Quecksilber dort kaum noch über die 0 Grad hinaus", mehr
 

Marke

Modell

Städte

Kraftstoffart

Farbe



Anzeige
shopping-portal